Archive for Juli, 2016

Schneiders Salzburg – Vergangenheit und Gegenwart vereinen

Feiner Cashmere-Janker in Loden-Optik von Schneiders. Foto, Schneiders

Feiner Cashmere-Janker mit ,,Salz/Pfeffer” Strucktur von Schneiders. Foto, Schneiders

Eins steht schon mal fest: Das Traditionslabel Schneiders wird uns diesen Herbst um einiges verschönern!

Zum seinem 70. Geburtstag präsentiert das Salzburger Familienunternehmen eine Kollektion in der sich Gegenwart und Vergangenheit vereinen.

Passend zum Thema hat das Designteam eine kleine, feine Heritage Capsule Collection entwickelt. Inspiriert durch die reichhaltige Geschichte von Schneiders entstand eine Gruppe von Modellen mit Anleihen an den „Dirtl-Trench“, benannt nach dem bekannten österreichischen Speedway- Motorrad-Europameister, Fritz Dirtl, aus den 50er–Jahren und angelehnt an die damaligen Regenmäntel der Schneiders Marke Delphin, die damals mit einem besonderen Slogan beworben wurde: „Von Bregenz bis Wien, bei Regen Delphin!“ 

Womit alles begann...Relaunch des Regen-Trench-Klassikers ,,Delphin'' von Schneiders

Womit alles begann…Relaunch des Regen-Trench-Klassikers ,,Delphin” von Schneiders

Die Herren Herbst/Winter Kollektion 2016/17  entspricht einem ,,Modern Authentic Look”. Markant männliche Farben wie Marine, Oliv, Bordeaux und Schwarz werden von subtilen Tönen wie Hellgrau, Beige und Blaugrau begleitet. Die körpernahe und adrette Schnittführung, die in den 1950er Jahren entwickelt wurde, trifft auf sportiven Zeitgeist – Im Sinne von: Rudolf Prack meets Ryan Gosling!

Derber Strick trifft auf feinste Loden - Wolljanker von Schneiders. Foto, Schneiders

Derber Strick trifft auf feinste Loden – Wolljanker von Schneiders. Foto, Schneiders

 

SØR kombiniert den Strick-Janker mit feinem Cashmere-Jumpern und Velourleder Stifeletten. Foto, Lars Beusker

SØR kombiniert den Strick-Janker mit feinem Cashmere-Jumpern und Velourleder Stifeletten. Foto, Lars Beusker

Bei den Damen setzt Schneiders auf zarte Erdtöne zwischen denen sattes Bordeaux, kräftige Beerenfarben und feuriges Chilli akzentuiert auftauchen. Körperbetonte und graziöse Formen verbinden sich mit cosy Materialien wie Cashmere-Loden, Strick-Jersey, Lana-Cotta, Samt und Lammfell.

Zarte erdige Töne werden subtil mit warmen und satten Farben akzentuiert. Foto, Schneiders

Zarte erdige Töne werden subtil mit warmen und satten Farben akzentuiert. Foto, Schneiders

Moderne Woll-Techno-Mischung mit einer interessanten „Salz- und Pfeffer-Struktur“ Mäntel und Jacken aus offenkantig verarbeiteter, gekochter Wolle (Lana Cotta) gehören zu den verwendeten Materialen. Genauso wie Wolle in Strickoptik, topaktuell und sehr komfortabel. Manchmal wird sie auch aufwendig überfärbt. Der italienische Luxusweber Colombo liefert reines Cashmere mit extrem weichem Griff und 100% Cashmere in neuer Lodenoptik. Für das neue Loro Piana Storm System wird eine extrafeine Anzugware mit Cashmereanteil mit einer wind- und wetterabweisenden Abseite versehen. Die gleiche hochwertige Qualität wird für ein Modell mit Watte aus reiner Wolle versteppt.

Gesteppte Parka-Jacke aus reiner Wolle mit feinem Rexkanin Kragen. Foto, Scheiders

Gesteppte Parka-Jacke aus reiner Wolle mit feinem Rexkanin Kragen. Foto, Scheiders

SØR empfiehlt: Kombinieren Sie die winterfeste Parka-Jacke von Schneiders mit hellen Grautönen oder sattem Bordeauxfarben. Foto, Lars Beusker

SØR empfiehlt: Kombinieren Sie die winterfeste Parka-Jacke von Schneiders mit hellen Grautönen oder satten Bordeaux- und Beerenfarben. Foto, Lars Beusker

In Leichtdaune und Stepp geben neue Silhouetten und Material-Mix den Ton an. Besonders innovativ ist die Kombination von den modernen Techno-Materialien und klassischem Lammfell.

Hält jedem Wetter stand! Moderner Parka mit Lammfellkapuze und Manschetten. Foto, Schneiders

Hält jedem Wetter stand! Moderner Parka mit Lammfellkapuze und Manschetten. Foto, Schneiders

Janker reloaded! Längst hat sich klassische Trachtenkleidung auch außerhalb der Gebirgssphären etabliert. Gewaschener Samt, gewaschene reine Baumwolle, offenkantig verarbeitete Wolle. Reines Cashmere von Colombo, klassicher Tuchloden, Amaretta und echtes Ziegenvelours-Leder runden die Stoffpalette ab.

Janker aus gewaschenem Samt, lässig mit Denim kombiniert. Foto, Schneiders

Janker aus gewaschenem Samt, lässig mit Denim kombiniert. Foto, Schneiders

Besonders gut machen sich zu dem feinen Samtmaterial des Jankers, derbe Lederboots. Foto, Lars Beusker

Besonders gut machen sich zu dem feinen Samtmaterial des Jankers, derbe Lederboots. Foto, Lars Beusker

Die neue Schneiders Kollektion macht große Lust auf ausgedehnte Spaziergänge in herbstlichen Wäldern oder lange Abende vor dem Kamin. SØR sagt: Happy Birthday Schneiders und gratuliert zu einer Kollektion die es auf berauschende Weise schafft, Tradition und Innovation miteinander verschmelzen zu lassen!

http://shop.soer-online.de/NEW/HERBST-PRE-VIEW-MAN/?p=1

http://shop.soer-online.de/Storefinder

http://instagram.com/soer_rusche

http://www.schneiders.com/